Brandschutztüren schützen


Sicher ist sicher

Brandschutztüren müssen die Ausbreitung von Feuer und Rauch verhindern. Unsere Brand- und Rauchschutzlösungen erfüllen die geforderten Werte und Normen und entsprechen somit den höchsten deutschen Standards. Je nach Gebäudenutzung und den Anforderungen an die Beschaffenheit der Wände, in die die Türen eingebaut sind,  müssen Brandschutzelemente die Feuerwiderstandsklassen T30 (feuerhemmend) oder T90 (feuerbeständig) erfüllen.

Wir verwenden deshalb spezielle Aluminiumprofile von heroal. Ganz auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse ausgerichtet, fertigen wir Ihre individuelle Brandschutztür. Wir liefern und montieren fachgerecht nach DIN-Norm. Schäfer Brandschutztüren geben Ihnen die erforderliche Sicherheit: Mit integriertem Türschließer und Paniktürbeschlägen, als einfache Rauchschutz- oder kombinierte Brand- und Rauchschutztür und/oder mit Schallschutzverglasung.

...

Zertifikat für die Montage von Feuerschutzabschlüssen

Download


Rufen Sie uns an.
Wir beraten Sie gern.

Kundenberater Marc Neureiter

Berater für Aluminium, Fenster, Haustüren, Fassaden und Brandschutz

Marc Helmeke

Telefon:
(0 23 06) 9 85 95-15

Kundenberater Michael Raphold

Berater für Aluminium, Konstruktion, Fenster, Haustüren, Fassaden und Brandschutz

Michael Raphold

Telefon:
(0 23 06) 9 85 95-21

 
SCROLL TO TOP